Begleitung einer Beschäftigungsaufnahme im Pflegebereich

Dieser Kurs richtet sich an Menschen, die eine Tätigkeit im pflegerischen Bereich aufgenommen haben und Unterstützungsbedarf in Bezug auf die Arbeits- und Sozialintegration haben. Es wird der Eintritt in einen geregelten Arbeitsalltag unterstützt und an Problemstellungen im betrieblichen und sozialen Bereich angesetzt. Reale Problemsituationen in den ersten Arbeitswochen werden bearbeitet und besonders relevante Pflegethemen werden fachlich einbezogen.

Schwerpunkte:

  • Integration ins Team
  • Analyse von Fallbeispielen
  • Veränderungen im sozialen Umfeld nach der Arbeitsaufnahme
  • Strukturierung des Arbeitsalltags
  • Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen
  • Selbstbewusstsein und Selbstwirksamkeit
  • Konfliktmanagement
  • Kommunikation mit Patienten, Angehörigen, Kollegen / Umgang mit Beschwerden
  • Pflegedokumentation
  • Hygiene/Hygienevorschriften
  • Hilfsmittel und med. Geräte
  • Medizinische Fachsprache
  • Planung von Weiterbildungszielen
  • Berufliche Perspektiven / Bewerbungstraining / Berufsfelderkundung

Abschlüsse / Zertifikate:
Es wird ein Trägerzertifikat ausgestellt

Kursdauer:
12 Wochen

Uhrzeit:
nach individueller Abstimmung

Standorte:

quatraCare Gesundheitsakademie
Hammer Steindamm 40-44
22089 Hamburg
E-Mail: kontakt@quatra-care.de